Datenschutzerklärung

Mittels dieser Datenschutzerklärung sollen Besucher dieser Webseite über Art, Umfang und Zweck der Erfassung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Betreiber, die eyewerk GmbH, aufgeklärt werden. Auch wenn wir als Unternehmen per Gesetz zu dieser Offenlegung verpflichtet sind liegt uns auch darüber hinaus der Datenschutz und die Vertraulichkeit von persönlichen Informationen am Herzen. Die Verwendung themenbezogener Begrifflichkeiten (z.B. "personenbezogene Daten") richtet sich nach den Definitionen in Artikel 4 der DSGVO.

Zugriffsdaten

Als Webseitenbetreiberin erfasst die eyewerk GmbH, insbesondere aber auch ihr Hosting-Anbieter eigenständig und in ihrem Namen, Daten über Zugriffe auf die Webseite und somit die Server-Infrastruktur. Das berehtigte Interesse zur Erfassung dieser Metriken begründet sich inArtikel 6 Abs. 1 lit. f. der DSGVO, da sie zur Nachverfolgung von eventueller missbräuchlicher Nutzung der Infrastruktur sowie die darüber hinausgehende Wahrung der Sicherheit aller Seitenbenutzer zwingen erforderlich sind. Die Zugriffsdaten (häufig auch "Server-Logfiles" genannt) werdenfür einen Zeitraum von 7 Tagen gespeichertund anschließend gelöscht. Sofern Daten aus Beweisgründen gespeichert bleiben müssen, so sind sie im Umkehrschluss solange von einer automatischen oder beantragten Löschung ausgenommen, bis der aufzuklärende Vorfall im Einzelfall endgültig geklärt ist.

Folgende Daten werden erfasst:

  • Besuchte Seite bzw. Unterseite
  • Zeitpunkt der einzelnen Seitenaufrufe
  • Menge der übertragenen Daten in Byte
  • Verwendeter Browser und Betriebssystem (entsprechend übermittelter Kennung)
  • IP-Adresse des Zugreifenden

Folgende Daten werden dadurchNICHT erfasst:

  • Persönliche Daten (Namen, Adressen, etc.)
  • Installierte Software (außer dem Zugriffs-Browser)
  • Der Browserverlauf (Ausnahme s. Google Analytics)
  • Nutzerkennung durch Cookies o.ä.

Cookies

Ein "Cookie" ist ein Text-Wert, der in einer kleinen Datei auf dem Benutzersystem im Zusammenhang mit dieser oder einer anderen Webseite gespeichert wird und der in der Regel vom Benutzerbrowser automatisch und zuverlässig verwaltet wird. Cookie-Werte werden bei jedem Seitenaufruf automatisch an die Server übermittelt, für die sie im Einzelnen vorgesehen sind. Sie stehen zurecht in der Kritik, da sie im Gegensatz zum LocalStorage, wie der Betreiber ihn auf dieser Domain zum Beispiel zur ggf. gewünschten Deaktivierung von Google Analytics einsetzt (siehe "Google Analytics"), domainübergreifend funktionieren und beim Seitenaufruf mit übertragen werden. Der eyewerk GmbH ist daher ein verantwortungsbewusster und gezielter Einsatz von Cookies wichtig - daher wurde die Verwendung größtmöglich reduziert.

Wir nutzen folgende Cookies

  • Google Analytics, Speicherung zufallsgenerierte Nutzer-ID - Name:_ga&_ga_N8SBQ646BS
    Speicherdauer: bis zu 2 Jahre - nähere Infos: siehe "Google Analytics"

Für folgende klassischen Anwendungsfälle nutzen wirkeineCookies:

  • Speicherung von Nutzereinstellungen
  • Login-Systeme auf dieser Seite
  • Werbung und Werbeverfolgung
  • Social Media Einbettungen

Google Analytics

Wir nutzen auf dieser Seite Google Analytics, um die Nutzung der Webseite durch Besucher zu erfassen und zu analysieren. Die über Google Analytics gewonnen Daten werden genutzt, um unsere Webseite zu verbessern, Kommunikations- und Werbemaßnahmen zu gestalten und das Erlebnis für Besucher auf dieser Seite sowohl technisch als auch inhaltlich zu optimieren. Google Analytics wird bereitgestellt von Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland), nachfolgend nur "Google" genannt. Google verarbeitet die Daten zur Website-Nutzung in unserem Auftrag und hat sich durch vertragliche Maßnahmen zum Schutz und zur Wahrung der Vertraulichkeit der erfassten Daten verpflichtet. Die erfassten Daten werden an Googles Server in den USA übertragen. Dort kann ggf. datenschutzrechtlich nicht das gleiche Schutzniveau wie innerhalb der EU garantiert werden. Google Analytics speichert für die Dauer von max. 2 Jahren Cookies in Ihrem Webbrowser. Diese Cookies enthaltene eine zufallsgenerierte Nutzer-ID, mit der der/die Besucher*in bei zukünftigen Website-Besuchen wiedererkannt werden kann. Die erfassten Daten werden zusammen mit der zufallsgenerierten Nutzer-ID gespeichert, wodurch die Auswertung anonymisierter Nutzerprofile möglich wird. Die so erfassten Daten werden automatisch nach spätestens 14 Monaten gelöscht. Darüber hinausgehende allgemeine statistische Daten bleiben in zusammengefasster Form unbefristet gespeichert.

Folgende Daten werden erfasst:

  • Aufgerufene Seiten
  • Zeitpunkt der Seitenaufrufe
  • Das Verhalten auf der Seite (z.B. Scroll-Ereignisse, Klicks auf Elemente, ...)
  • Der ungefähre Standort des Besuchers
  • Technische Informationen zum Browser und Betriebssystem
  • Evtl. Ursprungsseite des Besuches

Folgende Daten werden dadurchNICHT erfasst:

  • Persönliche Daten (Namen, Adressen, etc.)
  • Der Browserverlauf (mit evtl. Einschränkung der Ursprungsseite)
  • Kamera- und Tonmaterial des Nutzergerätes
  • Auf dem Nutzergerät gespeicherte Dateien

Sollten Sie mit der Erfassung nicht einverstanden sein, können Sie über folgende Schaltfläche Google Analytics für diese Webseite deaktivieren. Dadurch wird in ihrem Geräte-Speicher (sogenannter LocalSotrage - im Gegensatz zu Cookies werden die entsprechenden Werte nicht automatisch an Dritte übermittelt) die Deaktivierung vermerkt und Google Analytics wird beim erneuten Seitenaufruf (das Neuladen dieser Seite erfolgt nach Betätigung des Buttons automatisch) nicht eingebunden. Dieser Speicher-Vermerk bleibt auf unbegrenzte Zeit erhalten, sofern nicht Browser-Wechsel oder -Neuinstallationen sowie das leeren des Caches oder andere Maßnahmen zur Bereinigung des Speichers dafür sorgen, dass die Webseite-Daten zurückgesetzt werden. In diesen Fällen können Sie hier jederzeit erneut den Vermerk hinzufügen.

Falls Sie in Zukunft den Vermerk manuell hinzufügen möchten, so können Sie folgende Werte in den LocalStorage für diese Domain (eyewerk.de) schreiben:

Name:ga-analytics  -  Wert:"false" (als String)

Das Löschen des Wertes oder das Setzen des Wertes auf irgendeinen anderen Wert als "false" (als string) sorgt für eine automatisierte Einbindung der entsprechenden Scripts zur Nutzung von Google Analytics. Sollte die Deaktivierung über die Eintragung im LocalStorage (entweder per Button oder manuell) erfolgen, so wird nicht nur das Tracking durch Google Analytics deaktiviert, sondern es wird auch das entsprechende Tracking-Script nicht von Google-Servern geladen. Die Cookies, die evtl. zuvor durch Google Analytics auf Ihrem Gerät gespeichert wurden, bleiben davon technisch bedingt erhalten, haben in diesem Szenario dann allerdings keinerlei Bedeutung, da Google bzw. Google Analytics sie nicht auswerten kann.

Wir möchten Cookies mit Ihnen teilen!

Um die Performance der Seite und die Nutzung durch unsere Besucher besser verstehen und so das Nutzungserlebnis verbessern zu können, werden auf dieser Seite durch Drittanbieter Cookies gesetzt. Wenn Sie aufCookies akzeptierenklicken, stimmen Sie dieser Cookie-Verwendung zu. Sie können die Nutzung dieser Drittanbieter-Dienste und somit das Setzen der Cookies. Über unsereDatenschutzerklärunghaben Sie außerdem jederzeit die Möglichkeit, die Verwendung Ihrer Daten (auch über diesen genannten Anwendungsfall hinaus) nachzuvollziehen und Ihre Entscheidung zu Drittanbieter-Cookies für die Zukunft zu ändern. Ihre Entscheidung wird ausschließlich auf dem gerade genutzten Gerät gespeichert und für erneute Seitenbesuche genutzt.